Bundesweiter Model-Contest mit exklusiven Partnern
  Unter anderem unterstützen folgende Partner den Model-Contest:
 

neu.de Prisma JOY Deutsche Bahn Vittel Renault Virtual-Nights Hotel Mondial got2b Ströer Energie max Mädchen Miss Sixty No Toys Chupa Chups Gravis Playstation Prinz Rimmel London Rexona girl McDonald's Medion PiCK UP
Im Rahmen der kommenden Veranstaltung sucht L-Town Beatz in Zusammenarbeit mit der renommierten Model-Agentur No Toys neben einem männlichen auch ein weibliches Gesicht.

Die Gewinne

Der männliche Gewinner wird sich als Fashion-Model in dem bekannten Lifestyle-Magazin max wieder finden. Der weiblichen Gewinnerin winkt als Einstieg eine eigene Foto-Strecke in der bekannten Zeitschrift Mädchen.

Zudem werden beide Gewinner das neue Gesicht der bundesweiten Gravis-Kampagne und finden sich unter anderem in dem iPod-Katalog von Gravis wieder (über 1,3 Mio Auflage).

Wer den Contest gewinnt, entscheidet eine prominent zusammengesetzte Jury, die unter der Leitung der Model-Agentur No Toys agiert.

Darüber hinaus wird es einen Sonderpreis geben, der von den Besuchern der bekannten Internet-Platform
Virtual-Nights
vergeben wird: Unter allen Finalisten wird das neue Gesicht für Virtuals-Nights gesucht.

Die Model-Agentur

Mit der Model-Agentur No Toys findet der Contest in Zusammenarbeit mit der erfolgreichesten Model-Agentur in Nordrhein-Westfalen und einer der renommiertesten in ganz Deutschland statt. Die Düsseldorfer Agentur ist Mitglied in der VELMA (Verband lizenzierter Model-Agenturen). In die VELMA werden nur wenige der deutschen Top-Agenturen aufgenommen.

Das Finale

Aus allen Bewerbungen werden am Ende zehn männliche sowie zehn weibliche Kandidaten ausgewählt, die zum Finale am 28. Dezember bei L-Town Beatz eingeladen werden.

Die Kandidaten erhalten eine kostenfreie Anreise mit der Deutschen Bahn und werden kostenfrei im
4-Sterne Hotel Mondial in Langenfeld untergebracht. Der VIP-Shuttle-Service von Renault bringt die Kandidaten exklusiv vom Hotel zur Location und wieder zurück.

Im Finale werden die Teilnehmer von den beiden weltweit bekannten Mode-Labeln Miss Sixty und Energie mit den passenden Outfits ausgestattet.

Die erfolgreiche Kosmetikmarke Rimmel London, für die auch das Top-Model Kate Moss wirbt, kümmert sich mit den eigenen Top-Visagisten um das passende Make-Up der Kandidaten.

Aber auch um das Styling der Haare müssen sich die Kandidaten keine Sorgen machen. Die Hair-Stylisten von got2b (Schwarzkopf) werden vor Ort sein und die Kandidaten optimal in Szene setzen.

Verpflegt werden alle Final-Teilnehmer exklusiv von McDonald's Deutschland.

Der Model-Contest wird von mehreren bekannten TV-Sendern begleitet.

Die Bewerbung

Vielen Dank für die zahlreichen Bewerbungen. Bewerbungsschluss war der 2. Dezember 2007.
Die Kandidaten, die sich für das Finale qualifizieren konnten, werden Anfang Dezember benachrichtigt.

Vorraussetzungen:
männliche Kandidaten: mindestens 16 Jahre, mindestens 1,84 m, Konfektionsgröße 48-50
weibliche Kandidaten: mindestens 16 Jahre, mindestens 1,74 m, Konfektionsgröße 36-38

Du kennst wen, der unbedingt beim Model-Contest teilnehmen soll? Hier kannst du ihm eine Email schicken.

Unter allen Bewerbern werden in Zusammenarbeit mit Sony Playstation insgesamt vier Playstation 2 mit jeweils einem SingStar-Spiel verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Model-Contest @L-Town-Beatz.de

Name :
Vorname :
Straße und Nr. :
PLZ und Wohnort :
Geburtstag :
Handy-Nr. :

E-Mail

:
Geschlecht :
Konfektionsgröße :
Körpergröße :
Portrait-Bild (JPG) :
Ganzkörper-Bild (JPG) :
     
   

Der Bewerber aktzeptiert die Datenschutzerklärung bei seiner Anmeldung.